Über mich

Caroline Schenk

Ausgebildete Sozialarbeiterin und angehende Sexologin

Mich bewegt

Authentizität, Wohlwollen, liebevolle Berührungen, lange Gespräche, ausgedrückte Emotionen, die Geräusche der Natur, Musik, Tanzen, ausgesprochene Wahrheiten, im-Team-sein, Gemeinschaft, Zusammenhalt, Liebe

Was mein Leben bewegt hat

Durch das Studium der Sozialen Arbeit und der Arbeit in verschiedenen sozialen Institutionen kam ich in Verbindung mit vielen aussergewöhnlichen Menschen in sehr unterschiedlichen Lebenslagen. Ich hatte Einblick – sowohl in schwierigen wie auch schönen Momenten – und durfte die Menschen in ihrem Leben begleiten.

Durch das Studium der Sexologie erfuhr ich die tiefe und innige Verbindung des Köpers mit der Psyche. Was ich nun durch Yoga, Tanz, Bodywork, Embodiment, Feldenkrais, Spiraldynamik, Rituale, Meditation und Achtsamkeitsübungen weiter erforsche.

Mich interessiert die Welt und der
körperliche Ausdruck von Emotionen.

Ausbildungen und Erfahrungen

Lehre EFZ als Restaurationsfachfrau
Berufsmaturität in Langenthal
Vorpraktikum an der Heilpädagogischen Schule Langenthal
Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz
Sozialpädagogin in einem Kriseninterventionsheim für
Kinder und Jugendliche
Start Master of Arts in Sexologie
Gruppenleitung Tagesbetreuung &

gesammelte Selbst - Erfahrungen durch Therapien, Coachings und Kurse in:
Yoga, Meditation, Feldenkrais, Breathwork, Tanztherapie, Embodiment, Sexological Bodywork, Achtsamkeitsübungen, Emotions-Fokussierte Therapie.

Lavendelherz